AKTUELL IM KINTOPP:

Veranstaltungen

Stefan „Das Eich“ Eichner liest Asterix auf Oberfränkisch
Stefan „Das Eich“ Eichner liest Asterix auf Oberfränkisch Mittwoch, 07.12.2022, 20:00 Uhr

Stefan „Das Eich“ Eichner liest Asterix auf Oberfränkisch und plaudert entspannt aus dem Nähkästchen.

Wir schreiben das Jahr 2022. Für ganz Franken wurde Asterix schon in Mundart übersetzt...
für ganz Franken? Nein! Oberfranken wurde bisher sträflich vernachlässigt. Doch damit ist
jetzt Schluss! Mit „Dunnerkeil“ ist nun endlich das erste Asterix-Abenteuer auf "oberfränkisch" erschienen und die Comic-Welt scheint schon darauf gewartet zu haben:
Schon am ersten Tag nach der Erstveröffentlichung meldet der Egmont-Verlag: „Erstauflage komplett vergriffen!“ Beim Deudaades!

Mit viel Herzblut hat Stefan "Das Eich" Eichner, seines Zeichens Komiker, Musik-Kabarettist und Kulmbacher den Band "Asterix der Gladiator" übersetzt und bringt "Dunnerkeil" jetzt auch als Live-Lesungs-Programm auf die Bühne! Neben vielen Passagen aus dem Comic-
Band, die der „Entspannte Franke“ in seiner gewohnt lockeren Art präsentieren wird, erzählt Das Eich allerhand interessante, skurrile und vor allem lustige Anekdoten rund um die Entstehung des ersten oberfränkischen Asterix-Abenteuers und hat auch den einen oder anderen interaktiven Spaß mit dem Publikum parat! Eich-Fans wissen: Da bleibt kein Auge trocken! Wer Asterix, Das Eich und „Dunnerkeil“ mag, sollte sich diese „etwas“ andere Lesung auf keinen Fall entgehen lassen!

Vorverkauf über: www.okticket.de

VVK: 20,00 Euro
AK: 23,00 Euro

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!

Puppentheater "Pauline im Zauberwesenland"
Puppentheater "Pauline im Zauberwesenland" Sonntag, 18.12.2022, 15:00 Uhr

Die Fröhliche Kinderbühne zeigt :
"Pauline im Zauberwesenland",
ein märchenhaftes Puppentheaterstück von Franziska Fröhlich
Prinzessin Pauline traut sich nicht die Wahrheit zu sagen und bekommt dadurch Ärger mit ihrem Papa. Sie darf ihren Spielkameraden Max nicht mehr sehen und so kommt es, dass sie trotzig der sanften Fee Kaki und dem schrillen Kobold Maki ins geheimnisvolle Zauberwesenland folgt. Ach wie schön, alles ist dort wunderbar, wenn da nicht der kleine Waldgeist Gotum wäre, der dauernd alles durcheinander bringt...

mit viel Musik von Franziska Fröhlich & Siggi Michl
Dauer: ca. 50 min

Eintritt: 6,00 Euro

Livemusik im Bistro: Ludwig Herzing & Thomas Grzonka
Livemusik im Bistro: Ludwig Herzing & Thomas Grzonka Donnerstag, 05.01.2023, 20:00 Uhr

Livemusik mit Ludwig Herzing und Thomas Grzonka.

In ihrer ganz speziellen Art interpretieren sie Songs aus mehreren Jahrzehnten der Folk, Pop und Rockmusik.
Thomas an der Gitarre und Luigi am Bass.
Es wird sicher ein gemütlicher Abend.
Der Eintritt ist wie immer frei - für die Musik geht der Hut rum!

weitere Infos …

BlueTrainOrchestra - Frauen regier´n die Welt
BlueTrainOrchestra - Frauen regier´n die Welt Samstag, 14.01.2023, 20:00 Uhr

BlueTrainOrchestra und Patrick L. Schmitz

"Frauen regier'n die Welt!" - In memoriam Roger Cicero

"Frauen regier'n die Welt": mit diesem Song trat 2007 der unvergessene Roger Cicero zum Eurovision Songcontest an.
Er brachte fetzige BigBand-Musik mit ironischen, pfiffigen und vor allem deutschen Texten und in den ungewöhnlich Arrangements von Lutz Krajenski auf die Bühne und begeisterte damit auch Menschen, die mit dieser Musik eher wenig anfangen konnten.

Das BlueTrainOrchestra aus Bamberg unter der Leitung von Sebastian Strempel und der bekannte Schauspieler und Sänger Patrick L. Schmitz, der ein großer Fan von Roger Cicero ist, erinnern in diesem Konzert gemeinsam an den 2016 viel zu früh verstorbenen Jazzsänger.

Vor dem Konzert zeigen wir um 17:30 Uhr die Dokumentation über das Leben von Roger Cicero.

Vorverkauf über www.okticket.de

VVK: 16,00
AK: 19,00

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!

Kabarett Heidi Friedrich & Birgit Süss:Best of Inventur
Kabarett Heidi Friedrich & Birgit Süss:Best of Inventur Freitag, 27.01.2023, 20:00 Uhr

Sie sind wieder da! Live! Auf der Bühne!
Schluss mit Zoomkonferenzen, keine Avatare wie beim ABBA Comeback!
Heidi Friedrich und Birgit Süss feiern ihre verrückt verflixte 11. Inventur!
Ein Best - Of Jahresrückblick
mit den wirklich besten Nummern der besseren letzten besten zehn Jahre,
inclusive eines Tunnelblicks auf das Jahr 2022!

Friedrich und Süss- Ihre Fachkräfte für Humor, Pointe und alltäglichen Wahnsinn, mutieren zu Höchstform und schnüren ein Entlastungspaket gegen Frust, Frost und Fake News.
Darf Winnetou „Layla“ singen? Muss Christian Lindner mit dem neun Euro Ticket nach Sylt fahren, um dort eine Minute mit Habeck zu duschen? Ist der Eintritt ins Kabarett demnächst billiger als ein Liter Diesel?
Best Of Inventur-ein Abend voller Nummern, die, obwohl sie vielleicht doch schon das eine oder andere Jährchen auf dem Buckel haben - nichts an Aktualität eingebüßt haben-im Gegenteil.


VORVERKAUF: 16,00 EURO (zzgl. Vorverkaufsgebühr) www.okticket.de
ABENDKASSE: 19,00 EURO

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!

Kabarett - Helmut A. Binser - Bavarian Influencer
Kabarett - Helmut A. Binser - Bavarian Influencer Freitag, 10.02.2023, 12:30 Uhr

Helmut A. Binser - „Bavarian Influencer“

Helmut A. Binser ist ein Original der bayerischen Kabarettszene.
Mit den verrücktesten Geschichten treibt der Oberpfälzer Musik-Kabarettist sein staunendes Publikum von Begeisterungsstürmen hin zu unkontrollierten Lachanfällen. Dabei wechselt er innerhalb von Sekunden von liebenswerten Nettigkeiten zu schwärzestem Humor. Vergessene Ehefrauen auf dem Frontlader, die Fehlbestellung eines wilden Ozelots und eine unfassbare ... das wird noch nicht verraten.
Während er als „Bavarian Influencer“ auf „Youtube“ in fragwürdigem Bairisch-Englisch die Bräuche und Eigenheiten der Bayern erklärt, tritt der BINSER in seinem Kabarettprogramm natürlich wie gewohnt mit bayerischem Dialekt auf.

Vorverkauf: www.okticket.de

VVK: 22,-
AK: 28,-

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!

Irischer Abend mit Ben Sands
Irischer Abend mit Ben Sands Freitag, 10.03.2023, 20:00 Uhr

Ben Sands ist ein irischer Liedermacher und Multi-Instrumentalist, der aus einer bekannten Musikerfamilie stammt. Allein oder mit Familienmitgliedern tourt er seit über 40 Jahren durch die Welt und tritt in großen und kleinen Räumen auf. Die »Sands Family« stand schon mit Größen wie Pete Seeger, Joan Baez, Tom Paxton, Harry Belafonte und Arlo Guthrie auf der Bühne.
Ben Sands lebt in Newry im Süden Nordirlands, nicht weit von der kleinen Farm, auf der er mit sechs Geschwistern in einfachsten Verhältnissen aufgewachsen ist. Seine Lieder erzählen Geschichten vom Leben, von der Liebe und von den Eigenarten dieser Welt. Einige der Songs sind nachdenklich, andere traurig, wieder andere sehr humorvoll. (Nur wer whisky-triefende Sauflieder erwartet wird nicht auf seine Kosten kommen, dieses Klischee wird nicht bedient.) Zwischen den Liedern erzählt Ben Sands in einem sehr gut verständlichen Englisch Geschichten aus seinem Leben und aus einer längst vergangenen Zeit.
Ben hat bisher sechs Solo-Studioalben herausgebracht, dazu eine Live-CD sowie mehrere Musikprojekte mit anderen Künstlern, sogar einmal mit einem deutschen Grundschulchor. Außer der Gitarre beherrscht er auch Banjo, Mandoline, Geige und Tin Whistle. Die Zuhörer seiner Konzerte erwartet stets ein wunderbarer Abend, an dem Ben Sands seine Balladen gekonnt und unaufdringlich mit der Gitarre begleitet, aber auch ein Abend mit dem augenzwinkernden Geschichtenerzähler Ben Sands. Würde es eine Messskala für die Wärme einer Stimme geben, würde er diese sprengen!
Überzeugen Sie sich selbst und genießen Sie einen wundervollen Abend mit dem irischen Troubadour.

Vorverkauf: www.okticket.de

VVK: 18,00 Euro
AK: 21.00 Euro

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!

TERMIN MUSS ABGESAGT WERDEN! Klangfeder: Jules Vernes Abenteuer
TERMIN MUSS ABGESAGT WERDEN! Klangfeder: Jules Vernes Abenteuer Samstag, 11.03.2023, 20:00 Uhr

Klangfeder musste den Termin leider absagen!

weitere Infos …

Zammgebicht: "Zwaa scheene Bum"
Zammgebicht: "Zwaa scheene Bum" Samstag, 18.03.2023, 20:00 Uhr

„Zwaa scheena Bum“ in Hollfeld


Zammgebicht präsentieren am 18.03.2023 ihr drittes Album „Zwaa scheena Bum“ und Klassiker ihres Programmes im Kintopp in Hollfeld.
 Das Musik-Kabarett-Duo „Zammgebicht“, bestehnd aus Hannes Schott (evangelischer Pfarrer) und Stefan Haußner (Sozialpädagoge), ist am 18.03.2023 endlich wieder zu Gast im KinTopp in Hollfeld.
Die beiden Humor-Barden präsentieren mittlerweile seit 15 Jahren Bleedsinn mit Tiefgang, fränkisches und weniger Fränkisches, Weltliches und Kirchliches
Zum 15jährigen Bühnenjubiläum und dem Erscheinen des dritten Albums „Zwaa scheena Bum“ werden Zammgebicht ein besonderes Feuerwerk mit Mischung aus leichter Muse und tiefen Gedanken mit Sinn für Unsinn abzünden, das in Bayreuth und Umgebung seinesgleichen sucht. 


VVK: 19 Euro
AK: 22 Euro

Vorverkauf über www.okticket.de

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!

Kabarett Claudia Bill
Kabarett Claudia Bill Donnerstag, 23.03.2023, 20:00 Uhr

“Rettung naht-Bill weiß Rat”

Vergessen Sie teure Lebensberatungen und Psychotherapien. Das leistet fortan ein Kabarettabend mit Claudia Bill. Gnadenlos durchleuchtet Claudia Bill die bequemen Nischen der Langeweile und Lebenslügen, dringt in die letzten seelischen Reservate ein. Sie erkennen sich wieder, aber erschrecken nicht mehr. Dann öffnet sie sich allen Suchenden, präsentiert Lösungen bei Problemen zwischen Mann und Frau, mit bösen Nachbarn, Freunden und für Schnäppchenjäger. Ihren starken Rettungsarm können Sie nicht ausschlagen, sondern ändern Ihr Leben von Stund an. Rettung naht. Die Sonne geht auf und das Leben wird glücklich, mindestens lustig.
Ob Franke, Preuße oder konfessionslos: Claudia Bill stellt ihnen für alle Situationen die richtige Dosis Humor zur Verfügung. Erfolg garantiert, selbst wenn sie nicht daran glauben.

Vorverkauf über www.okticket.de

VVK: 18 Euro
AK: 21 Euro

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!

Die Reise ins Grünbergland
Die Reise ins Grünbergland Freitag, 28.04.2023, 20:00 Uhr

Über 25 Jahre nach der Premiere mit ausverkauften Hallen in Oberfranken
kehrt das Musical des Burgkunstadter Komponisten und Filmemachers
Udo Langer auf ganz besondere Weise zurück.
In einer Mischung aus Live-Hörspiel, Konzert und multimedialen Visionen
erwecken Klangfeder die „Reise ins Grünbergland“ erneut livehaftig zum Leben.
Kommen Sie mit um Timmi bei seiner abenteuerlichen Suche nach seinem,
vor vierzig Jahren verschwundenen, Onkel Thaddäus zu begleiten.

Vorverkauf: 18,00 Euro
Abendkasse: 21,00 Euro

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!

Konzert mit 2Stein
Konzert mit 2Stein Freitag, 20.10.2023, 20:00 Uhr

„2Stein“ – HIT-Geschichten völlig NEU erzählt!

Große, nationale und internationale Hits - präsentiert im neuen Gewand, das macht 2Stein aus. Mit Gesang, Gitarre und Percussion erwartet euch ein bewegendes, handgemachtes, ehrliches und kreatives Bühnenprogramm.

Was aus einer Laune heraus entstand, entwickelte sich zu einem kompletten Bühnenprogramm.

HIT-Geschichten völlig neu erzählt! Ein Erlebnis, endlich wieder im KINTOPP!

Vorverkauf: www.okticket.de

Vorverkauf: 16,00 Euro
Abendkasse: 19, 00 Euro

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!

Konzert mit Huebnotix
Konzert mit Huebnotix Samstag, 04.11.2023, 20:00 Uhr

HUEBNOTIX „Rock History Unplugged“
Bereits seit nunmehr 20 Jahren präsentiert die Bayreuther Band HUEBNOTIX Neuinterpretationen von Kultsongs der Rock - und Popgeschichte im ganzen deutschen Raum und hat sich den Ruf einer hervorragenden Live-Band erspielt. Ihre Jubiläums-Tour führt die vierköpfige Formation nun endlich auch auf die traditionsreiche Kulturbühne des Hollfelder Kintopp.

Für diesen Konzertabend hat HUEBNOTIX einen spannenden Mix aus neuen Songs und den Highlights ihres Programms zusammengestellt. Freuen Sie sich auf die großen Klassiker von Peter Gabriel, Paul
Simon, Ray Charles, den Beatles, Pink Floyd, Coldplay, Supertramp, Jamie Cullum und vielen weiteren großen Namen aus 60 Jahren Rockgeschichte.
Statt einfachem Nachspielen der Songs bestechen die Konzerte der Band durch ausgefeilte
Eigeninterpretationen mit viel Liebe zum Detail. Dabei verzichten die versierten Musiker auf großen technischen Aufwand und lassen stattdessen etwas völlig Neues und Eigenwilliges in den Songs entstehen.
Und genau das ist das Spannende an ihrem erfrischenden und unverwechselbaren Akustik - Stil.

Vorverkauf: 21 Euro über www.okticket.de
Abendkasse: 24 Euro

weitere Infos …

Kartenvorverkauf hier!