AKTUELL IM KINTOPP:

Filmübersicht

Toni Goldwascher

Toni ist ein Außenseiter, dafür kann er nichts. Er wohnt mit seiner Mutter im Goldwascherhaus ausserhalb des kleinen Dorfes am Inn. Hier wurde vor langer Zeit tatsächlich Gold gefunden und gewaschen. Das galt bei den übrigen Dorfbewohnern als Methode sich vor sogenannter ehrlicher Arbeit zu drücken. Dieser Ruf haftet dem Haus und damit seinen Bewohnern immer noch an. Der zwölfjährige Toni wird von den Gleichaltrigen im Dorf drangsaliert, besonders von Hans Beil, einen hochmütigen Großbauernsohn. Nur der Kaplan, der vertretungsweise die Gemeinde betreut, ist sein Verbündeter und schätzt ihn. Er möchte Toni gern als Ministranten gewinnen. Der Konflikt spitzt sich zu als Toni tatsächlich Gold im Fluß findet. Jetzt machen sich auch Biel und seine Bande auf die Suche. Ein ganz ungewöhnlicher neuer Kinderfilm, sehr bayerisch, sehr authentisch mit seinen Feindschaften auf engstem Raum. Der Film kommt von einem kleinen Verleih, der es sich nicht leisten kann, viel Reklame in Funk und Fernsehen zu machen. Wir vom Kintopp sind sehr angetan von Toni Goldwascher – ein bayerischer Tom Sawyer!

Bild::Toni Goldwascher

wertvoll, 90 min. ab 6

Filmdetails

Spielzeiten

18.05.2008
17:30 Uhr
12.05.2008
17:30 Uhr
11.05.2008
17:30 Uhr
10.05.2008
17:30 Uhr